Freie Christengemeinde in Nürnberg

Evangelischer Kindergarten “Alpha”

Kindergarten-alpha

Zeiten

Öffnungszeiten
Unsere Kita hat Mo-Do.von 7:30-17:30 Uhr geöffnet. Am Freitag schliessen wir bereits um 14 Uhr.

Bring/Abholzeiten und regeln
Als Bringzeit gilt die Spanne von 7:30-9:00 Uhr.

Abgeholt werden die Kinder entweder nach dem Mittagessen oder ab 15 Uhr nach der Schlafzeit.

Ausnahmen bilden die Eingewöhnungszeiten der neuen Kinder oder spezielle Absprachen.

Schließungszeiten
Unsere Einrichtung ist im Sommer ca. 3 Wochen geschlossen. Die anderen Zeiten verteilen sich ungefähr auf jeweils eine Woche an Weihnachten, Ostern und Pfingsten.

Außerdem gibt es drei Teamtage, an denen unser Kindergarten geschlossen ist. Mehr über uns findet man auf der Homepage.

Räumlichkeiten

Lage

Wir bevölkern die schönen, großen Räume am Meisterleinsplatz 18 in Nürnberg (Stadtteil Wöhrd).Das Reihenhaus liegt verkehrsberuhigt direkt an der Haltestelle “Bauvereinstr.” des 36er Busses.( U-Bahn Rathenauplatz und S-Bahn Dürrenhof liegen in der Nähe ) Wir haben es auch ganz nah ins Grüne zum Wöhrder See, in den Cramer Klett Park und in den Stadtpark.

Architektur

Unsere Heimat ist ein normales 4 stöckiges “Wohn-Bürohaus”, das vor dem Krieg errichtet wurde. Darin haben wir im Suoterrain eine ganze Etage zur Verfügung.

Räumlichkeiten

Alle Zimmer liegen nach Süden mit großen Fensterflächen, so dass es schön hell bei uns ist.Im Einzelnen sind dies dann folgende Räume: Hauptgruppenraum mit Bastel+Tischspiel+Literacybereich, ein Nebenraum für die Gruppe mit “Bau- und Puppen/Rollenspielzentrum”, eine große Halle zum Turnen, ein Büro/Personalraum, Toiletten, Küche,Esszimmer mit Mehrzwecknutzung, Werkecke, Garderobenbereich, Abstellkammer und einen Garten mit großen Bäumen.

Ausstattung

Kindergartenspielzeug und Möbel, Lese-, Puppen-, Bauecke, Geschirr, Aussenfahrzeuge, etc.Vieles davon konnten wir für unsere neuen Räume auch neu anschaffen.
Als Spezialität besitzen wir noch eine Werkbank für die Kinder.

Außenanlage

Unser Garten hat einen älteren Baumbestand, der uns im Sommer Schatten spendet. Die üblichen Spielgeräte für draussen sind auch eingebaut. Dazu haben wir noch einen Bereich mit Kaninchen angelegt.

Wie lernt mein Kind 2 Sprachen, Deutsch und die Familiensprache?

Text: Dr. Michaela Ulich
Staatsinstitut für Frühpädagogik – IFP München
Gefördert mit Mitteln des Bundesministeriums des Inneren und des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen

Liebe Eltern,

Vielleicht fragen Sie sich manchmal: „Wie lernt mein Kind Deutsch?“ oder „Kann mein Kind von klein auf zwei Sprachen lernen?“ oder auch „Wird mein Kind sich später gut ausdrücken können – z.B. in der Schule?“

Die eine oder andere Frage beschäftigt viele Eltern. Mit diesen Fragen haben sich auch schon viele Pädagogen und Wissenschaftler beschäftigt. Wir möchten Ihnen ein paar Informationen und Tipps dazu geben.

Was brauchen Kinder, damit sie sich sprachlich gut entwickeln? WEITERLESEN… »

unsere Facebook-Seite     YouTube Kanal

Gemeinde-Newsletter

Kostenlos abonnieren. Per Email werden Sie dann über wichtige Veranstaltungen, monatliche Termine und Sonstiges informiert.

Frauenclub Debora

logo