Freie Christengemeinde in Nürnberg

Was ist “Gospelzentrum AundO”?

Gospelzentrum AundO ist eine Freikirche mit evangelischem Glaubensbekenntnis. Freikirche deshalb, weil bei uns jeder freiwillig Mitglied ist und freiwillig seine Kraft und seine Zeit in die Gemeinde investieren kann.

Wir gehören zum Bund freikirchlicher Pfingstgemeinden (K.d.ö.R.) in Deutschland.
Die Pfingstbewegung ist die zweitgrößte Kirche der Welt. Unsere Gottesdienste sind lebendig, authentisch und relevant für unser alltägliches Leben.

Nach den Gottesdiensten sind alle eingeladen in unsere gemütliche Cafeteria, um bei einem Kaffee oder Essen zu plaudern. Unter der Woche gibt es verschiedene Gruppen und Angebote: Teens, Jugend, Band, Hauskreise…

Unsere Gottesdienste finden immer mittwochs 19.00 und sonntags um 10.30 Uhr statt.

Was ist “evangelische Freikirche”?

Frei bedeutet…

dass die Mitgliedschaft in der Freikirche auf einer freien und persönlichen Entscheidung beruht. Keiner ist automatisch dabei. Wer Mitglied werden will, muss offen seinen Glauben an Jesus Christus bekennen und sein Leben nach ihm ausrichten.

Außerdem verstehen wir uns als eine “Freiwilligkeits-Kirche”, da wir durch freiwillige Spenden unsere Kosten decken und nicht von Kirchensteuern leben. In dieser Hinsicht ist uns die Trennung zwischen Kirche und Staat wichtig.

Evangelisch bedeutet…

dass wir unser Leben und unsere Gemeinschaft auf dem Evangelium bauen, also auf der “guten Nachricht” darüber, dass Gott in Jesus Christus Mensch wurde und uns in ihm der liebende Gott begegnet. Mit anderen evangelischen Kirchen sind wir Erben der reformatorischen Wiederentdeckung, dass der Glaube sich allein auf die Bibel und auf die Gnade Gottes zu gründen hat.

Steuer und Recht

Das Gospelzentrum AundO hat den rechtlichen Status eines gemeinnützig eingetragenen Vereins.

Hauptziel der Gemeindearbeit ist nicht Profit, sondern ein möglichst großer Nutzen für die Menschen in Nürnberg und Umland zu sein.

Das Gospelzentrum AundO finanziert sich nicht aus Steuergeldern (Kirchensteuer) und erhebt auch keine Mitgliedsbeiträge. Stattdessen finanziert sich die Gemeinde durch freiwillige Spenden ihrer Mitglieder und Freunde.

Da das Gospelzentrum AundO ein als gemeinnützig anerkannter eingetragener Verein ist, können Spenden am Jahresende für den Einkommensnachweis als steuerabzugsfähig bescheinigt werden.

unsere Facebook-Seite     YouTube Kanal

Gemeinde-Newsletter

Kostenlos abonnieren. Per Email werden Sie dann über wichtige Veranstaltungen, monatliche Termine und Sonstiges informiert.

Frauenclub Debora

logo